1. Die deutsche Botschaft Daressalam wünscht Ihnen eine schöne Adventszeit.
  2. Häuserübergabe: Leben und arbeiten für den Schutz der Serengeti
  3. Botschafter Wächter trifft tansanischen Präsidenten

Die deutsche Botschaft Daressalam wünscht Ihnen eine schöne Adventszeit.

Häuserübergabe: Leben und arbeiten für den Schutz der Serengeti

Der deutsche Botschafter in Tansania, Dr. Detlef Wächter, hat in Fort Ikoma neu gebaute Büro und Wohngebäude an den tansanischen Minister für natürliche Ressourcen und Tourismus, Professor Jumanne Maghembe, übergeben. Die Häuser wurden im Rahmen des Projekts „Serengeti Ecosystem Development and Conservation“ gebaut, das im Auftrag der deutschen Bundesregierung von der KfW-Entwicklungsbank gefördert und von der tansanischen Nationalparkbehörde Tanzania National Parks umgesetzt wird. Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt fördert und unterstützt das Projekt zusätzlich.

Botschafter Wächter trifft tansanischen Präsidenten

Der neue deutsche Botschafter in Tansania, Dr. Detlef Wächter, hat den tansanischen Präsidenten John P. Magufuli im State House getroffen. Der Präsident nahm das Akkreditierungsschreiben des Botschafters entgegen und versicherte, dass die tansanische Regierung die hervorragende Beziehung beider Länder weiter ausbauen wolle. Er ermutigte beide Seiten dazu, ihre wirtschaftlichen Verbindungen stärken, indem Investoren und deutsche Entwicklungspartner dazu ermuntert werden, mit Projekten in Tansania zusammenarbeiten. Botschafter Wächter dankte Präsident Magufuli für das Gespräch und erklärte, dass er sich darauf freue, die Zusammenarbeit der beiden Länder in den kommenden Jahren weiter zu vertiefen.

Neue Telefonnummer der Botschaft:

Die Botschaft ist ab 17. August 2017, 12:30 Uhr unter der folgenden Telefonnummer zu erreichen: +255 22 2212300

Siby

Unsere Leitlinien für Afrika

Welche Strategie verfolgt Deutschland auf dem sich rasant wandelnden Kontinent? Wie Chancen genutzt, Risiken bekämpft und Krisen bewältigt werden können.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Helfen Sie mit sexuelle Ausbeutung von Kindern zu bekämpfen!

Sexueller Missbrauch von Kindern

Wer als Deutscher im Ausland Kinder sexuell missbraucht, kann in Deutschland bestraft werden – unabhängig von der Rechtslage vor Ort. Sehen Sie nicht weg!

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

„Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Hubschraubereinsatz

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
11:37:39 13 °C
Deutscher Wetterdienst

Der Botschafter

Dr. Detlef Wächter

Die Deutsche Botschaft und Pass-Visaabteilung in Daressalam ist:

Deutsche Botschaft

Montag 25. + Dienstag 26. Dezember 2017 und den 01. Januar 2018 geschlossen


In Notfällen ist die Bostachaft unter der Telefon-Nr. 0786-971 692 zu erreichen

Die Deutsche Botschaft Daressalam auf twitter und facebook!

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Informationen vom Regionalarzt

Besuch beim Arzt

Unser Regionalarzt in Nairobi berät Sie zu den wichtigsten Gesundheitsfragen in Tansania.

Sicherheitshinweis

Das Auswärtige Amt in Berlin stellt Informationen zur aktuellen Sicherheitslage auf seiner Homepage zur Verfügung.